TANZKURSE

DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_2
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_2

press to zoom
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_7
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_7

press to zoom
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_15
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_15

press to zoom
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_2
DorisvanBebber_Kindertanz_Freiburg_2

press to zoom
1/4

In meinem Unterricht vermittle ich Grundtechniken des Tanzes und strebe eine fortlaufende Erweiterung des Tanzvokabulars an. Improvisation mit Vorstellungsbildern, freier Tanz sowie Choreografiearbeit sind feste Bestandteile des Unterrichts.

 

Ich habe das Ziel, Tanz schonend und körpergerecht zu vermitteln.

Eine entspannte und nicht konkurrenzorientierte Atmosphäre ist mein eigener Anspruch an den Unterricht, denn nur Freude an der Arbeit und der Respekt vor den unterschiedlichen Reifungsprozessen der Teilnehmer gestatten es jedem und jeder einzelnen, das persönliche Potenzial zu entdecken, auszuschöpfen und wachsen zu lassen.

 

Im Rahmen meiner Tanzstunden besteht selbstverständlich die Möglichkeit zu Privatstunden / Tanztechnik /  GYROTONIC® für Tänzer. Denkbar sind zum Beispiel Tanztechnik, Körperausdruck und Interpretation für Schülerinnen und Schüler, die sich auf Prüfungen oder die Zulassung zu einer Hochschule und die damit verbundenen Anforderungen an Choreografie und persönlichen Ausdruck vorbereiten.

Es kann nicht mehr darum gehen, Individualität aufzugeben

und in die Masse des Kollektivs zurückzukehren.

Das größere Ganze besteht nicht aus vielen gleichen, sondern aus vielen ungleichen Teilen.

Ein uniformer Mensch hat keine innere Intelligenz.

Das dynamische, sich selbst organisierende Ganze

lebt von der inneren Vielfalt und Lebendigkeit seiner Teile.

Darin liegt das Paradox der Individuation: Je mehr ich werde, was ich bin,

desto mehr kann ich zum schöpferischen Teil des Ganzen werden.

Das Gemeinsame im Ganzen kann erst lebendig werden,

wenn die inneren Unterschiede volle Anerkennung finden.

- Joanna Macy -

 

STUNDENPLAN

Die nachfolgenden Uhrzeiten sind unverbindlich.
Zu Beginn des neuen Schuljahres können sich die Uhrzeiten ändern. 
Bitte melden Sie sich bei Fragen.

KINDERTANZ

Freitags 15.00-15.30 Uhr

Alter: 3-5 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

KINDERBALLETT EINFÜHRUNG

Donnerstags 15.00-15.50 Uhr

Alter: 6-8 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

MODERN DANCEFUSION I

Donnerstags 16.00-17.00 Uhr

Alter: 6-8 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

MODERN DANCEFUSION II

Donnerstags 17.00-18.30 Uhr

Alter: 9-13 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

MODERN FÜR TEENS & ERWACHSENE

Donnerstags 19.00 - 20.00 Uhr

Alter: ab 13 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

MODERN FÜR TEENS

Freitags 15.40 - 17.00 Uhr

Alter: ab 13 Jahre

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

BALLETT LEVEL I

Mittwochs 17.00 - 18.00 Uhr

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

BALLETT LEVEL I b

Mittwochs 18.00 - 19.00 Uhr

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

TANZTECHNIK, MODERN UND NEOKLASSIK

Mittwochs 19.00 - 20.00 Uhr

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

TANZFUSION ERWACHSENE

Donnerstags 20.00 - 21.00 Uhr

PFSF – Private Fachschule für Sozialpädagogik

Basler Landstraße 30 / 79111 Freiburg

YOGA & PILATES

Uhrzeiten und Kurse siehe

- Tanzetage Tapella Freiburg -

Kleingruppen im Studio Freiburg.

Bei Interesse bitte melden.

PRIVATSTUNDEN

Tanztechnik & GYROTONIC® für Tänzer:
Auf Anfrage im Studio in Freiburg.

WEITERE KURSE AUF ANFRAGE!

Für weitere Kurse bin ich offen.

Bitte kontaktieren Sie mich einfach per Mail. Vielen Dank!

Please reload